Investor Relations (IR)-Aktivitäten weiter intensiviert

Im Berichtsjahr 2013 hat Linde seine Kommunikation mit den Kapitalmarktteilnehmern erneut deutlich intensiviert. Es wurden weltweit mehr als 800 (Vj. mehr als 700) Investorengespräche geführt. Auf insgesamt 24 Konferenzen und 38 Roadshows auf vier Kontinenten, mehreren Privatanleger-Veranstaltungen sowie im Rahmen von Anlagen-Besichtigungen hat das Unternehmen seinen Aktionären und potenziellen Investoren die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen geboten – auch mit Mitgliedern des Vorstands.

Zudem hat das Unternehmen eine Veranstaltung für Sell-Side Analysten durchgeführt. Dabei hatten Analysten die Gelegenheit, im Dialog mit Mitgliedern des Vorstands der Linde AG über die Geschäftsentwicklung, neue Trends, die künftigen Herausforderungen und über die Wachstumschancen des Unternehmens zu diskutieren.

Linde konnte nationale und internationale Investoren von den Potenzialen seiner Produkte, Technologien und Dienstleistungen in den zukunftsträchtigen Bereichen Energie, Umwelt und insbesondere Gesundheit (Healthcare) überzeugen. Einen Schwerpunkt der Präsentationen bildete die Entwicklung in den aufstrebenden Volkswirtschaften und in der Engineering Division, die sich im Berichtszeitraum durch eine erhebliche Steigerung des Auftragseingangs auszeichnete. Wie bereits im Vorjahr war zudem die Geschäftsentwicklung des US-Homecare-Unternehmens Lincare, das Linde im Sommer 2012 erworben hatte, von hohem Interesse für die Investoren. Darüber hinaus erläuterte Linde den aktuellen Geschäftsverlauf des gesamten Konzerns, den Einfluss der Wechselkurse sowie die wachsenden Synergien zwischen den Bereichen Gase und Engineering.

Transparenz, Kontinuität und Verlässlichkeit sind auch im laufenden Jahr 2014 die Leitlinien für die IR-Arbeit bei Linde. Das IR-Team wird dabei auf die Argumente verweisen, die eine Investition in das Unternehmen für Anleger unverändert attraktiv machen: Das zukunftsträchtige und robuste, von langen Vertragslaufzeiten geprägte Geschäftsmodell, die langfristig ausgerichtete Finanzierung und die hervorragende Positionierung in den wachstumsstarken Volkswirtschaften, im Bereich Energie und Umwelt sowie im Healthcare-Markt.

Alle aktuellen Informationen zur Linde Aktie finden Sie auf der Internetseite unter der Rubrik Investor Relations. Für Fragen und Informationen stehen Ihnen die IR-Mitarbeiter unter der Telefonnummer +49.89.35757-1321 zur Verfügung. Gerne können Sie Ihre Fragen auch online unter investorrelations@linde.com an das Unternehmen richten.

  (XLS:) Download XLS (22KiB)

Stammdaten zur Linde Aktie

 

 

 

Aktienart

 

Inhaberaktien

Börsenplätze

 

Alle deutschen Börsen

Wertpapierkennnummern

 

ISIN DE0006483001

 

 

WKN 648300

Reuters (Xetra)

 

LING.DE

Bloomberg

 

LIN GR